Silvester 2020 / 21 in Kapstadt

Aktualisiert: 30. Dez 2020

Wie Du 2020 in und um Kapstadt feiern kannst


Jeder will das neue Jahr ganz besonders starten. Und wie andere große Städte auch, würde sich Kapstadt auf ein feierliches Jahresende vorbereiten, wenn da nicht die Corona-Pandemie wäre. Dieses Jahr sind große Feste nicht angesagt, auch die neuen Lockdown Regeln seit dem 29.12. lassen nicht viel Spielraum übrig. Trotzdem wollen wir mit Dir anstoßen und verraten Dir, wie Du dieses Jahr in Kapstadt feiern kannst: Prost und auf ein fantastisches 2021!

Festlich und Feierlich: Silvester in Kapstadt 2017

Wie Du 2020/21 in Kapstadt feiern kannst


Beam of Hope - kostenlos und gemütlich vom Sofa zu sehen

Dieser Silvesterabend ist kein gewöhnlicher 31. Dezember. Die V&A Waterfront hat einen Weg gefunden, die Kapstädter sicher zu Hause, aber im Geiste zusammen zu halten. Um Mitternacht am 31. Dezember wird die V&A Waterfront einen riesigen Lichtstrahl ausstrahlen, der von jedem in der ganzen Stadt und den umliegenden Vororten gesehen werden kann.

Der Strahl, bestehend aus 36 Scheinwerfern, leuchtet um Mitternacht für eine Stunde von der V&A und symbolisiert Hoffnung zum Jahresbeginn.

"Wir... hoffen, dass jeder, der den Lichtstrahl sieht, sich die Zeit nimmt, über Themen wie Mitgefühl, Solidarität, Verbindung, Inspiration und Zusammenarbeit nachzudenken, die wir in einer sehr unsicheren Zeit zeigen und erleben durften", sagt David Green, CEO der V&A Waterfront.


Falls Du es verpasst, den mächtigen Beam of Hope um Mitternacht am Donnerstag, den 31. Dezember zu sehen, kannst du ihn noch sechs Tage lang im neuen Jahr sehen. Der Strahl wird ab Freitag, den 1. Januar, wieder jede Nacht für eine Stunde um 21 Uhr aufleuchten, wobei Mittwoch, 6. Januar 2021, die letzte Gelegenheit sein wird, das Licht der Hoffnung zu sehen.

Starte das neue Jahr auf dem Tafelberg Die Seilbahn fährt. Starte das neue Jahr oben, mit Blick auf die Welt und fahre mit der Seilbahn auf den Tafelberg. Die Seilbahn ist am Neujahrstag (und an allen Feiertagen) geöffnet. Im Sommer ist sie sehr beliebt, daher solltest du online buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden. Vom 16. Dezember 2020 bis zum 15. Januar 2021 fährt sie von 8 Uhr morgens (erste Kabine oben) bis 21.30 Uhr (letzte Kabine unten).

Preise: Von R100 bis R380.

Wann: Jeden Tag des Jahres (wetterabhängig). Von 8 Uhr morgens bis 21.30 Uhr

Wo: Upper Tafelberg Road, direkt an der Kloof Nek Road


Zuhause abtanzen mit Together NYE 20/21 Ultraevents ZA haben eine Streaming Party mit internationalen und lokalen Musikern und DJs organisiert. Computer einschalten, streamen, tanzen, Prost!

Start: 31. Dezember, 19 Uhr bis 1. Januar 2 Uhr Wo: hier einloggen und loslegen

Eintritt: 120R



Die neuen Lockdown-Regeln vorerst für 14 Tage


Cyril Ramaphosa hat am Montagabend, den 28. Dezember, die neuen Lockdown-Vorschriften der Stufe 3 verkündet.


Internationale Reisen weiterhin erlaubt

Laut dem Regierungsanzeiger, der von Cogta-Ministerin Nkosazana Dlamini-Zuma am 28. Dezember 2020 unterzeichnet wurde, sind alle internationalen Reisen unter Level 3 Lockdown erlaubt, jedoch unter der Bedingung:

  • negativer Corona-Test, nicht älter als 72 Stunden bei der Einreise

  • Kein Test dabei? Dann muss ein Test auf eigene Kosten durchgeführt werden. Sollte dieser positiv sein, dann geht es auf eigene Kosten in Quarantäne.

  • Nachweis einer Reisekrankenversicherung

  • Nachweis über eine gebuchte Unterkunft

  • Internationale Flugreisen sind auf die folgenden Flughäfen beschränkt:

1. OR Tambo Internationaler Flughafen in Johannesburg

2. King Shaka Internationaler Flughafen in Durban

3. Kapstadt Internationaler Flughafen.

Hinweis: Deutschland und andere europäische Länder haben ein Landeverbot für Flugzeuge aus Südafrika bis vorerst Anfang Januar verhängt. Eventuell solltest Du einen längeren Aufenthalt einplanen.

Strikte Maskenpflicht in der Öffentlichkeit

Wer sich nicht an die Maskenpflicht hält, muss mit Bussgeldern oder Gefängnisstrafe rechnen.


Sei spätestens 21 Uhr wieder daheim

Die landesweite Ausgangssperre wird von 21 Uhr bis 6 Uhr morgens verlängert. Abgesehen von erlaubten Arbeitern und für medizinische und sicherheitsrelevante Notfälle, darf niemand seinen Wohnort während der Ausgangssperre verlassen. Genieße also Deine Tagesausflüge, aber sei rechtzeitig wieder zuhause.


Feuchtfröhlich? Nicht dieses Jahr!

Aufgrund steigender alkoholbedingter Unfälle herrscht wieder Alkoholverbot in der Öffentlichkeit. Der Verkauf von Alkohol in Einzelhandelsgeschäften und der Konsum von Alkohol in Restaurants ist nicht erlaubt. Wer bis gestern seinen Vorrat nicht aufgefüllt hat, begrüßt das neue Jahr mit Apfelsaftschorle.


Keine Versammlungen mehr im Freien oder in geschlossenen Räumen

Alle Versammlungen im Innen- und Außenbereich werden für 14 Tage ab dem 29.12. verboten, mit Ausnahme von Beerdigungen und Restaurants. Supermärkte, Geschäfte, Läden und Apotheken dürfen nur 50 % der Grundfläche nutzen.


Du kannst nicht an den Strand gehen, wenn Du in einem Hotspot lebst

Da die Infektionen weiter ansteigen, hat die Regierung beschlossen, alle Strände, Dämme, Seen, Flüsse, öffentliche Parks und öffentliche Schwimmbäder in Hotspot-Gebieten zu sperren. Anstrengende sportliche Aktivitäten wie etwa Jogging sind am Strand erlaubt. Park, die einen kontrollierten Zugang haben und die Besucherzahl pro Tag begrenzen bleiben weiterhin offen, etwa das Cape of Good Hoop, Kogelberg Nature Reserve oder Cape Nature.


Neue Hotspot-Gebiete sind:

Im Eastern Cape: Chris Hani District, Buffalo City, Amathole District, Alfred Nzo District und der OR Tambo District. Diese sind zusätzlich zur Nelson Mandela Bay Metro und dem Sarah Baartman District hinzugekommen.


Im Western Cape: der West Coast District, Overberg District, Winelands District, Cape Town, Central Karoo District, Garden Route


In KwaZulu-Natal: eThekwini, Umgungundlovu District, Ugu District, Harry Gwala District, King Cetshwayo District und Ilembe District.


In Gauteng: Der West Rand Distrikt, Tshwane, Ekurhuleni und Johannesburg sind erklärte Hotspots.


Im Nordwesten: Bojanala Distrikt

In Limpopo: der Waterberg Distrikt und der Capricorn Distrikt.


Reisen innerhalb Südafrikas

Reisen innerhalb Südafrikas ist weiterhin erlaubt, solange sich jeder an Ausgangssperre und Anstandsregeln hält.


Was defintiv geschlossen bleibt:

  • Kinos

  • Theater

  • Casinos

  • Museen, Galerien und Archive

  • Turnhallen und Fitnesszentren

  • Veranstaltungsorte für Auktionen und

  • Veranstaltungsorte für professionellen Sport.


Heißer Tipp: Wir halten Dich auf dem Laufenden. Schaue auch auf unserem Instagram Kanal @deinkapstadt vorbei, dort erfährst Du zuerst, was los ist.

© 2020 by Hanni Heinrich.

  • YouTube
  • Pinterest DeinKapstadt
  • Facebook Social Icon
  • Instagram